PlasmaMade, neuer Filter für die Küchenabluft

04.12.2016 15:48

Der elektronische PlasmaMade® Geruchsfilter ist die revolutionäre Methode, um die Raumluft mithilfe von Plasma, Ionisierung und elektrostatischer Filtrierung zu reinigen. Die durch den Filter strömende Luft wird durch eine natürliche Reaktion in reine Luft und CO2 umgewandelt und speichert im Gegensatz zu Aktivkohlefiltern die Gerüche nicht, sondern vernichtet sie.

Der PlasmaMade® Geruchsfilter wird einfach und schnell auf der Luftaustrittsöffnung einer Dunstabzugshaube montiert. Der im Lieferumfang enthaltene exzentrische Montageadapter ermöglicht die mittige Ausrichtung auf dem Ventilatorgehäuse. Der PlasmaMade® Geruchsfilter kann dank der kompakten Bauform herstellerunabhängig eingesetzt bis zu einem Volumenstrom von maximal 1.000 m3/h eingesetzt werden. Er funktioniert sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Position und passt auf nahezu alle Küchenhauben.

Der Filter schaltet sich mittels eineseingebauten  Strömsensors automatisch ein, wenn ein Luftstrom erkannt wird. Er arbeitet lautlos und eignet sich auch bestens für andere Anwendungen zur Geruchsbeseitigung (Luftreinigungsgeräte, Wärmeüberträger, Komfortlüftungen).

Der besondere Vorteil: Dunstabzugshauben lassen sich auch im zu jeder Zeit nachrüsten, zum Beispiel dann, wenn die bestehende Umluftlösung mit Aktivkohle-Geruchsfiltern nicht zufriedenstellend ist.

Der Filter ist komplett selbstreinigend und wartungsfrei. Der PlasmaMade® hat mit 12 Watt einen minimalen Energieverbrauch. Dank seiner äusserst niedrigen Plasma-O3-Ionenkonzentration ist er vom TÜV als "sehr gut" befunden worden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Newsletter
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

* Abmeldung jederzeit möglich